Elektronik

 

Die Geschäftseinheit Elektronik produziert und vertreibt elektronische Komponenten wie Leiterplatten, elektronische Bauteile, elektromechanische Elemente und komplette Systembaugruppen.

  • Würth Elektronik eiSos Gruppe erreicht 2018 erstmals den Meilenstein von 600 Millionen Euro Umsatz.
  • Logistik-Erweiterung am Standort Waldenburg: Kapazitätsverdoppelung in Lager, Kommissionierung und Versand; Unterstreichung des hohen Service-Anspruchs mit der Investition von rund 25 Millionen Euro
  • Würth Elektronik CBT: Werk Niedernhall nach dem Brand wieder auf Soll-Kapazität
  • 3D-Leiterplatten, Asia Production und systemorientiertes Projektgeschäft als Wachstumstreiber 2018
  • Marktplatzierung der dehnbaren, flexiblen Leiterplatte TWINflex-Stretch
  • Würth Elektronik ICS: standardisierte Plattform-Lösungen, z. B. REDline Power Box, mit hoher Wirtschaftlichkeit und hoher Umsatzgeschwindigkeit massiv erweitert